***************************** PROGRAMMIERUNG: phaziz interface design Großenbaumer Straße 2 45479 Mülheim an der Ruhr Telefon 0208/94137426 Telefax 0208/94137410 WWW: http://www.phaziz.com *****************************

Berlin-Tuning.com

suche

Pgina Principal » SMART FOR TWO - TYP 450 » Bordcomputer » 44463


 


Bordcomputer smart Typ 450 blau


BORDCOMPUTER fr ALLE smart for2 Typ 450

Displayfarbe:
Hintergrund :
blau - Schrift : weiss:
Lieferumfang:
- Fertig aufgebauter Bordcomputer.
- Anschlussfertiger Kabelsatz ca. 50cm
- Tachometeradapter zum Anschluss an den Tachometer

Lieferung ohne die abgebildeten Tachometerteile !

Zur Bedienung haben Sie folgende Mglichkeiten:

1. Sie nutzen den originalen Displaytaster oben links auf dem Tachometergehuse als Einknopfbedienung
oder
2 . Sie nutzen den originalen Displayschalter oben links auf dem Tachometergehuse und zustzlich unser
 Komfort-Ergnzungskit Nr. 1

- Tachoimpuls fr Navigation.

Ausgabedaten des Bordcomputers:

- Tachoimpuls fr Navigation
Aktueller Verbrauch
Aktuelle Geschwindigkeit
Aktueller Ladedruck
Aktuelle Drehzahl
Auentemperatur je 1
Motortemperatur (Wasser) je 1
Tankinhalt mit Reststreckenberechnung
Gesamtkilometerer
  Tageskilometerzhler
Durchschnittsverbrauch
Durchschnittsgeschwindigkeit
Maximalgeschwindigkeit
Fahrzeit
Uhrzeit
DriveLock Funktion
Scan-Funktion zwischen den drei Anzeigemens
Troffen-Anzeige
Ganganzeige bei Automaticbetrieb
Anzeige der Limiterfunktion bei Verwendung des originalen Tempomaten
Optionale Anzeigemglichkeiten:
Innentemperatur
Bordspannung
ldruck
ltemperatur




Der Bordcomputer dient zur Ermittlung und Anzeige der im Auto anfallenden Daten und kann so gezielt zu einer entsprechenden Fahrweise genutzt werden. Denn NUR wer wei, welchen Benzinverbrauch seine Fahrweise verursacht, kann sie ndern.

     

       

   


Displaygre ca. 60 x 20 mm - Farbe: blau / weiss
Darstellbare Werte sehen Sie auf den nachfolgenden Bildern.
Eine ABE ist gem 22a StVZO nicht erforderlich. Die Schaltung besitzt keine E-Kennzeichnung.


Der Anschluss des Computers erfolgt voll steckbar , mit Ausnahme des Anschlusses fr den Ladedruck. Dazu wird ein Kabel in den Motorraum verlegt und dort mit einem vorhandenen Kabel verbunden
Es mssen KEINE Freischaltungen im smartCenter erfolgen

 









image